Beginn

Fiat 500S - sportlich und dynamisch

07.02.2013

Fiat Fiat 500-Familie bekommt mit dem Fiat 500S Nachwuchs. Der Fiat 500S, der sowohl geschlossen wie auch als Fiat 500C erhältlich ist, richtet sich an Kunden, die maximale Dynamik und Sportlichkeit bei einem City-Car suchen.

Fiat Fiat 500-Familie bekommt mit dem Fiat 500S Nachwuchs. Der Fiat 500S, der sowohl geschlossen wie auch als Fiat 500C erhältlich ist, richtet sich an Kunden, die maximale Dynamik und Sportlichkeit bei einem City-Car suchen und ersetzt den Fiat 500 Street.

Zur Ausstattung des Fiat 500S gehören:

  • spezielle Stoßfänger vorne und hinten in Sportausführung
  • Seitenschweller
  • Abarth-Heckspoiler
  • Türgriffe und Zierspangen in Dark Chrome
  • 16 Zoll-Leichtmetallfelgen
  • Abarth-Sportlenkrad
  • Armaturenbrett in Mattgrau mit roten 500-Logo
  • Sportsitze mit 500S-Stickerei in Textil oder Leder von Poltrona Frau mit roter Kettelung

Der Fiat 500S ist mit allen Motoren aus der Fiat 500-Range bestellbar. Die Serienausstattung ist so reichhaltig, dass auch anspruchsvollste Kunden zufrieden sein werden. Sie besteht neben den erwähnten optischen Details unter anderem aus Klimaanlage mit Pollenfilter, Blue&Me (Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung), abgedunkelte Scheiben hinten, verchromtes Auspuffendrohr, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel sowie Lenkrad mit 8 Tasten für Radio- und Telefonbedienung.

Neuere Themen:

Der Fiat 500 sorgt als Motorboot fĂĽr Aufsehen Der Fiat 500 sorgt als Motorboot fĂĽr Aufsehen
Vier modifizierte Jetskis bei Lifestyle-Events in Amerika im Einsatz.

1-Million Fiat 500 im Werk Tichy produziert 1-Million Fiat 500 im Werk Tichy produziert
Im Werk Tichy lief der 1.000.000ste Fiat 500 vom Band.

Fiat 500 gewinnt erneut den Flotten-Award Fiat 500 gewinnt erneut den Flotten-Award
Der Fiat 500 ist fĂĽr Fuhrparkmanager seit Jahren die Nummer 1 in der kleinsten Fahrzeugklasse.

Ältere Themen:

Eine Million Fiat 500 weltweit Eine Million Fiat 500 weltweit
Der Fiat 500 hat einen weiteren Meilenstein hinter sich gebracht. Im Werk Tichy lief jetzt das millionste Exemplar des italienischen Kultautos vom Band.

<< zurück